a
Einfach scrollen
Ab nach oben
Image Alt

Palm the Office

  /  Allgemein   /  Wir starten

Endlich ist es soweit. Wir gehen ab heute offiziell an den Start!

In den letzten Monaten hat uns dieser Gedanke etwas neues zu starten, keine ruhige Minute gelassen. Es musste sich einfach etwas verändern in der Art und Weise wie man seine Arbeit und auch sein Leben gestalten will. Einige werden das nachvollziehen können, wenn man jeden Tag mit Hin- und Rückweg 9 1/2 Stunden außer Haus ist, an einem Ort “festsitzt“ mit Leuten, die man teilweise vermutlich gar nicht ausstehen kann. Man muss sich damit zufrieden geben, dass man einen bestimmten Lohn ausbezahlt bekommt – der sich so schnell auch nicht ändern wird. Andere schreiben dir vielleicht vor, was du zu tun hast, lassen ihren mentalen Müll an dir aus. Einfach so, oder etwa weil sie schlicht über dir stehen. Viel von deinem Lohn fließt in eine Wohnung und Auto, die du eigentlich überhaupt kaum nutzen kannst. Je nachdem bist du vermutlich 190 Stunden im Monat dafür unterwegs. Und dann sitzt man den “ganzen Tag“ in einer Firma, hört andere telefonieren, fluchen, husten, gähnen, lästern, kauen, jammern und stöhnen. Dabei kann man sich kaum konzentrieren, muss sich ständig mit unzufriedenen Leuten auseinandersetzen die vor lauter Arbeitswahn nur noch funktionieren, sich andauernd mit dir messen wollen und Menschlichkeit völlig fehl am Platz ist! Für manche eventuell der richtige Arbeitsplatz, doch wer ein Mehrwert für sein persönliches Leben schaffen will, gerät hier schnell in eine Abwärtsspirale.

Genau das wollen wir nicht mehr! Nun springen wir mit Anlauf in die Aufwärtsspirale und bieten uns mit verschiedenen Dienstleistungen als virtuelle Assistenten an.

Wir freuen uns auf eure Anfragen 🙂

Palm The Office
Anna Lena Stähle

Schreibe einen Kommentar

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich akzeptiere